Greifen Sie auf alle relevanten Fahrzeuginformationen in Echtzeit zu

Alle Benutzer können problemlos auf die erforderlichen Fahrzeuginformationen zugreifen. Unsere Lösung ist so konzipiert, dass sie als Single Source of Truth für fahrzeugbezogene Datenpunkte dient — von Fehlercodes bis hin zu Fahrzeugpapieren.

Fehlerdiagnose aus der Ferne
Vorausschauende Instandhaltung
Interne Kommunikation vereinfachen

Führende Mobilitätsanbieter vertrauen auf uns

VAG Nürnberg
Vorher und nachher

Eine einfache Speicherung von Fahrzeuginformationen auf nur einer Plattform.

Bei Flottenbetreibern sind viele digitale und papierbasierte Fahrzeuginformationen vorhanden. All diese Datenpunkte sind in der Regel im gesamten Unternehmen verteilt und schwer zugänglich. Erforderlich ist ein Single Point of Truth, ein digitaler Fahrzeugordner, der als Speicher für alle fahrzeugspezifischen Informationen dient. Fehlercodes, Reparaturnotizen, Garantiepapiere und mehr werden alle hochgeladen und an derselben Stelle gespeichert, sodass sie bei Bedarf jederzeit leicht zugänglich sind.

controll center for vehicle operations

Vorher: Verteilte Datenerfassung und Speicherung

  • Verschiedene Lösungen werden für die Ablage von Fahrzeugdokumenten verwendet.
  • Historische Daten können nicht exportiert werden oder können nicht mit anderen Systemen kommunizieren.
  • Wichtige Fahrzeugdokumente sind nicht digitalisiert und schwer zugänglich.
  • Relevante Hinweise (z. B. Garantieansprüche) können vom Personal schnell übersehen werden.
remote diagnostics

Nachher: Einheitliches System für einen zentralen "Ort der Wahrheit"

  • Eine Lösung, die alle relevanten Fahrzeugdaten an einem Ort bündelt und die Fahrzeughistorie dokumentiert.
  • Daten sind leicht zugänglich und können über APIs übertragen werden.
  • Dokumente sind in der digitalen Fahrzeugmappe strukturiert abgelegt.
  • Notizen können hinterlegt werden, damit wichtige Informationen nicht übersehen werden.
Fehlerdiagnose aus der Ferne
Vorausschauende Instandhaltung
Interne Kommunikation vereinfachen
UNSERE FUNKTIONEN

Wir erhöhen Verfügbarkeit und Wartungseffizienz von kommerziellen Flotten.

Unsere Plattform erfüllt vielfältige Bedürfnisse bei der Fahrzeugwartung und -planung und fördert die effektive Kommunikation zwischen den Beteiligten. Mit kontinuierlichen Updates und innovativen Funktionen unterstützen wir Ihre Abteilungen interne Arbeitsabläufe kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Fahrer-App

Mit der Fahrer-App können Fahrer Probleme melden, die sie hören, sehen oder fühlen. Unsere mehrsprachige App ermöglicht es Fahrern, in ihrer Muttersprache zu melden, Fotos zu machen und Feedback zum Reparaturstatus zu erhalten.
  • App in mehreren Sprachen verfügbar
  • Störungsmeldung in Echtzeit und interaktiver Chat

APIs

APIs dienen als wichtige Schnittstellen, die eine nahtlose Kommunikation und den Datenaustausch mit wichtigen Systemen ermöglichen. Dazu gehören das Ladesystem, das Werkstattmanagement, die Depotverwaltung und das ITCS.
  • Sicherstellung aktueller Daten
  • Erzielen Sie eine nahtlose Integration
  • Zeitersparnis und Verringerung des Risikos von Tippfehlern

Verwaltung von Aufgaben

Die kontinuierliche Zustandsüberwachung gewährleistet eine ständige Überwachung des Zustands der Ausrüstung, verhindert unerwartete Ausfälle und ermöglicht ein rechtzeitiges Eingreifen.
  • Effektive Verwaltung von Aufgaben, Minimierung von Ausfallzeiten
  • Erhalten Sie eine detaillierte und zugängliche Wartungshistorie
  • Optimierung von Aufgaben zur Einsparung von Zeit und Aufwand

Berichte des Managements

Unser Managementbericht liefert wichtige Leistungsindikatoren, die für die Bewertung der Werkstatteffizienz unerlässlich sind. Die Metriken und KPIs ermöglichen einen Vergleich zwischen verschiedenen Werkstätten und Fahrzeugen.
  • Transparente Übersicht über den Betrieb
  • Datengestützte Entscheidungsfindung
workers in the controll center use awake mobility's innovative platform solution to improve bus efficiency
Fehlerdiagnose aus der Ferne
Vorausschauende Instandhaltung
Interne Kommunikation vereinfachen
Implementierungsprozess

Implementierungsprozess für eine höhere Werkstatteffizienz

Unser Implementierungsprozess ist schnell und effizient. Mit engagierter Unterstützung und zuverlässigen Partnerschaften bemühen wir uns um eine nahtlose Umsetzung, auch in Situationen mit begrenzten Zeit- und Personalressourcen.

Erstes Kennenlernen

In unserem ersten Gespräch erkunden wir Ihre wichtigsten Herausforderungen und präsentieren Ihnen maßgeschneiderte Lösungen.

Demo & Analytik

In unserer Demo führen wir Sie durch die Plattform und zeigen Ihnen verwertbare Erkenntnisse aus Ihren Fahrzeugen.

Umsetzung

Unsere Hardwarekomponenten sind einfach zu installieren und unser Customer Success Team unterstützt Sie bei der Einrichtung und Implementierung.

Feedback & Optimierung

Unser Customer Success Team hilft Ihnen bei der Einrichtung und Optimierung Ihrer Prozesse mit unserer Plattform und beantwortet Ihre Fragen in regelmäßigen Sitzungen.

Fehlerdiagnose aus der Ferne
Vorausschauende Instandhaltung
Interne Kommunikation vereinfachen
KontaktiereN Sie uns

Nehmen Sie gerne Kontakt zu unserem Team auf.

  • Verschaffen Sie sich in einem 30-minütigen Gespräch ein klares Bild von unserer Lösung
  • Entdecken Sie die Vorteile unserer Plattform für Ihre Anwendungsfälle
  • Verstehen Sie, warum unsere Lösung einzigartig ist und wie wir heute schon zahlreiche Betriebe unterstützen
Contact person of Awake Mobility daniel tyoschitz
Daniel Tyoschitz
Geschäftsführer
Danke! Deine Einreichung ist eingegangen!
Hoppla! Beim Absenden des Formulars ist etwas schief gelaufen.
Faq

Häufig gefragt Fragen und Antworten

Kann AWAKE Mobility verschiedene Fahrzeugmarken abdecken?

Ja, im Gegensatz zu den meisten Herstellerlösungen bietet AWAKE Mobility einen markenübergreifenden Ansatz. Es erfasst nicht nur die grundlegenden FMS-Datenpunkte, sondern geht mit der OBD-Ferndiagnose sowie den Verbindungen zu verschiedenen CAN-Bus-Systemen viel tiefer. Alles in allem bietet unser System die meisten Fahrzeugdaten auf dem Markt und ermöglicht einen einfachen Vergleich zwischen verschiedenen Fahrzeugmarken. Egal, ob Sie Mercedes, Setra, MAN, Iveco, Solaris oder andere Marken fahren, AWAKE liefert Ihnen die notwendigen Erkenntnisse.

Wie kann die Lösung von AWAKE Mobility zu Kosteneinsparungen für gewerbliche Flotten beitragen?

Unsere Lösung verbessert die Werkstattprozesse und steigert die Effizienz der Werkstattmechaniker. Weitere Kosteneinsparungen können durch die Reduzierung von Schäden, Ersatzfahrzeugen, Ersatzteilen und Fahrzeugaustausch auf der Straße erzielt werden.

Wie unterscheidet sich die Lösung von AWAKE Mobility von herkömmlichen Flottenmanagementsystemen?

Herkömmliche Flottenmanagementsysteme sammeln Daten über die standardisierte FMS-Schnittstelle. FMS-Daten sind eine begrenzte Anzahl von Datenpunkten, die für ein grundlegendes Flottenmanagement zur Verfügung gestellt werden. AWAKE Mobility sammelt jedoch nicht nur 200-mal mehr Datenpunkte über verschiedene Schnittstellen, sondern interpretiert die Daten und liefert umsetzbare Erkenntnisse. Darüber hinaus ermöglicht die Plattform die Digitalisierung und Automatisierung ganzer End-to-End-Prozesse wie die Planung von Wartungsintervallen oder die Kommunikation von Fahrzeugstörungen.

Was ist predictive maintenance?

Vorausschauende Wartung hilft bei der Planung künftiger technischer Probleme. Eine künstliche Intelligenz analysiert den Echtzeit-Zustand der verschiedenen Komponenten und alarmiert die Mechaniker, wenn kritische Anomalien festgestellt werden. So können die richtigen Ersatzteile bestellt und die Wartung geplant werden, bevor ein technisches Problem den Betrieb unterbrechen würde.

Was ist der Unterschied zwischen Ferndiagnose und vorausschauender Wartung?

Jeder Hersteller verfügt über einen eigenen OBD-Diagnosecomputer, mit dem die Fehlercodes der eigenen Fahrzeuge diagnostiziert werden können. Dazu muss der Bus die Werkstatt aufsuchen, um an den Computer angeschlossen zu werden. Die Ferndiagnose hingegen ermöglicht das Auslesen von Fehlercodes aus der Ferne. Während die Ferndiagnose aktuelle Fehler identifiziert, geht die vorausschauende Wartung einen Schritt weiter und sagt zukünftige technische Probleme voraus. Diese Probleme können durch kontinuierliche KI-Analysen von Sensor-Rohdaten im Voraus identifiziert werden.